Warum gewinnen Online-Casinos Marktanteile?

Die Zahlen sind für Dänemark im ersten Quartal des Online-Glücksspielumsatzes im Jahr 2017 und die Zahlen sind im Vergleich zur gleichen Zeit des Vorjahres gemischt. Spillemyndigheden ist die Regulierungsbehörde für Dänemark und berichtet, dass 78 Millionen US-Dollar aus Einnahmen aus Online-Glücksspielen stammen, die durch Sportwetten generiert werden. Dies entspricht einem leichten Rückgang gegenüber dem Bericht von 2016.

Die allgemeinen Statistiken zu Sportwetten bleiben in Dänemark auf einem Niveau von etwa 802 Millionen Dollar aus allen Bereichen der Branche. Etwa die Hälfte dieses Umsatzes kam von Websites für Online-Glücksspiele über mobile Geräte und weitere 25 Prozent wurden von Transaktionen über Computer der Spieler gemeldet. Der verbleibende Teil der Sportwetten stammte aus Privatkundeneinlagen. Seltsamerweise gaben die in dieser Zahl enthaltenen Land-basierten Orte an, dass 54 Prozent des Gesamtumsatzes von In-House-Wetten von Einzelpersonen stammten.

Ein interessanter Trend, der aus dem Bericht für das erste Quartal zu beobachten war, ist der erhöhte Umsatz, der von jedem Online-Casino kam, das seine Verkäufe in Dänemark auflistete. In der Tat, basierend auf den Zahlen von 2016, stiegen die Einnahmen von Online Casinos um 10 Prozent auf insgesamt rund 61 Millionen Dollar. Auf der anderen Seite sank das Einkommen von landbasierten Casinos um 2,5 Prozent auf 55 Millionen US-Dollar für den am 31. März endenden Steuerzeitraum.

Obwohl diese spezielle Zahlenreihe aus Dänemark gemischt ist, zeigt sich allmählich der wachsende Trend, dass Spieler sich von landbasierten Casinos abschrecken und stattdessen lieber in Online Casinos spielen, die dieselben Spiele anbieten. Die gleichen Ergebnisse in ganz Europa werden immer offensichtlicher, da sich die Länder an mildere Vorschriften bezüglich Online-Glücksspielen und Lizenzen für Offshore-Casino-Anbieter anpassen. Da sich die Technologie für Spiele weiter entwickelt, wird die globale Verschiebung in Richtung des Online Casinos mehr Mainstream als je zuvor werden.

Warum gewinnen Online-Casinos Marktanteile?
Online-Casinos bieten im Gegensatz zu ihren landbasierten Pendants mehr Komfort als alles andere. Die Online-Casino-Plattform wurde ursprünglich als bahnbrechende Alternative zum Besuch eines physischen Casinos konzipiert, aber in den letzten zwei Jahrzehnten ist diese Branche explodiert. Anstatt die Kosten zu tragen, die mit Reisen, Unterkunft und anderen Unterkünften verbunden sind, können die Spieler jetzt einen PC hochfahren und in einem Casino von zu Hause aus spielen. In jüngster Zeit haben Online Casinos ihre Inhalte für mobile Geräte optimiert, und jetzt kann jede Person Spiele auf einem Telefon oder Tablet spielen. Obwohl der Reiz eines landbasierten Casinos immer noch besteht, wird sich der finanziell verantwortungsvollere Spieler wahrscheinlich für die kosteneffektive Alternative entscheiden.

Die Werbevorteile von Online-Casinos gehen manchmal weit über das hinaus, was ein traditionelles Casino bieten kann, besonders jetzt, da diese Seiten erkennen, wie sich Boni direkt auf die Spielerbindung beziehen. Zum Beispiel hat ein Spieler, der sich in einem Online Casino anmeldet, fast immer Zugang zu einem Willkommensbonus. Der Bonus wird in der Regel als eine Pauschale angeboten oder kann in mehrere Einzahlungen aufgeteilt werden. Jede Zeit, die in einem landbasierten Casino verbracht wird, wird begrenzt sein, und die angebotenen Angebote werden ebenfalls begrenzt sein. In einem Online Casino hat der Spieler jedoch den Luxus, sich Zeit zu nehmen, die Wettanforderungen zu erfüllen oder auf das nächste Bonusangebot zu warten.

Vor ein paar Jahrzehnten wäre es undenkbar gewesen, dass ein Internetprogramm die gleichen Arten von Spielen anbietet, die ein Spieler in einem landbasierten Casino finden kann. Technologie, insbesondere mit Spielen, hat anders bewiesen und jetzt ist die Online-Casino-Plattform vielfältiger als je zuvor. Spielautomaten in Kasino-Floors wurden nun genau in einem webbasierten Format repliziert, mit dem gleichen Aussehen, den gleichen Sounds und den gleichen Gameplay-Features, mit denen die Spieler vertraut sind. Während jedes landbasierte Casino Dutzende von verschiedenen Slots anbieten kann, haben Online Casinos manchmal mehr als 300 oder 400 verschiedene Slot Spiele zum Ausprobieren.

Das Hinzufügen von Tisch- und Kartenspielen hat gerade den Fall für das Online Casino stärker gemacht. Spieler können jetzt online auf Spiele wie Blackjack und Roulette zugreifen, anstatt sich um Reisen in ein Casino zu sorgen. Außerdem geht es nicht mehr nur um die traditionellen Einzelspieler-Online-Spiele. Viele Online-Casinos bieten jetzt ein Live-Dealer-Format von Spielen, was die Erfahrung unglaublich realistisch macht. Bei allen Spielen in diesem Format können sich die Spieler auch die Zeit nehmen, um zu lernen, wie jedes Spiel funktioniert, anstatt dem Druck und dem Stress eines echten Casino-Spielfelds ausgesetzt zu sein.

In den Casinos wird die Interessenvertretung der Spieler oft übersehen, und es gab immer Horrorgeschichten darüber, dass Individuen alles verlieren, weil sie eine Spielsucht entwickelt haben und ständig von der Casinoverwaltung belästigt werden. Mit der Hinzufügung von Online Casinos zur Industrie hat der Spieler jetzt eine noch nie dagewesene Wahlfreiheit. Derzeit gibt es über 800 verschiedene Online Casinos, und auch wenn nicht alle in einem Spielerland verfügbar sind

Die Kontroverse der Casino Maschinen

Laut Zahlen, die vom UKGC veröffentlicht wurden, verloren die britischen Börsenspieler in dem Jahr, das im September 2016 endete, insgesamt 13,8 Milliarden englische Pfund. Dies beinhaltet einen Rekordverlust von 1,82 Milliarden bei den FOBT (Fixed Odd Betting Terminals), was viele Kontroversen verursacht. Das UKGC gab diese Zahlen nur wenige Wochen vor der Veröffentlichung der Karamba lang erwarteten Überprüfung der Branche und ihrer Vorschriften heraus. Die FOBT-Maschinen ermöglichen es den Sportwettenanbietern, bis zu 100 Pfund auf den elektronischen Casino-Automaten alle zwanzig Sekunden zu platzieren. Aus diesem Grund ist es zum Mittelpunkt der Aktivisten geworden, die eine strengere Regulierung unterstützen.

Die FOBTs sind sicherlich ein Problem, da sowohl die Labour Party als auch die Liberaldemokraten ihre Zusagen gaben, die maximale Beteiligung an diesen Maschinen auf 2 £ zu senken, wenn sie es schaffen, bei den allgemeinen Wahlen zu gewinnen. Die Verluste der FOBTs betragen täglich bis zu 5 Millionen für jeden Tag des Jahres.

Die Zahlen steigen einfach weiter Spintastic
Die Zahlen der Gambling Commission zeigten, dass diese Verluste nur steigen, da sie von 57 Millionen Pfund aus der letzten Aktualisierung von November auf 1,82 Milliarden für das Jahr, das im September 2016 endete, gestiegen sind. Zahlen zufolge stiegen die Verluste bei FOBTs um fast 73 Prozent seit dem Jahr 2009, trotz der Tatsache, dass das Wachstum der FOBTS nur 9 Prozent im gleichen Zeitraum ist. Solche Zahlen belegen, dass die Spieler mit jedem Jahr ihre Einsätze auf diesen kontroversen Maschinen erhöhen. Die Zahlen zeigten auch, dass jede FOBT-Maschine rund 52.887 Pfund 888 Casino pro Jahr einbringen konnte, was fast doppelt so hoch ist wie der Durchschnittslohn im Vereinigten Königreich.

Carolyn Harris kandidiert für eine Wiederwahl, als Swansea East MP, und sie setzt sich dafür ein, die Einsätze der FOBT-Maschinen zu reduzieren, da sie das Ausmaß der Verluste als obszön bezeichnete. Die Verluste des FOBT geraten außer Kontrolle, mit jedem Jahr verlieren die Spieler mehr und mehr Geld auf diesen süchtig machenden Spielautomaten; Daher sollte die Regierung handeln, um eine Reduzierung der Einsätze auf maximal 2 Pfund für jeden Spin zu implementieren.

Die Buchmacher erhalten mehr als 50 Prozent der Einnahmen aus diesen FOBTs; Diese Buchmacher verteidigten die FOBTs, weil sie davor warnten, dass viele Arbeitsplätze und Milliarden von Steuern verloren gehen würden, wenn die Maschinen eingeschränkt würden. Auf der anderen Seite erklärte die Kampagne für faireres Glücksspiel, dass die Geräte einen Nettoabfluss für die Wirtschaft des Landes darstellen.

Ein Sprecher wies darauf hin, dass die High-Stakes-Spiele und High-Speed-Roulette-Maschinen in Wettbüros zu erheblichen 777 casino Gewinnen für die Firmen führen, aber das geht auf Kosten der Wirtschaft und der Gesellschaft. Der Sprecher fügte hinzu, dass viel mehr Arbeitsplätze zur Verfügung stünden, wenn das Geld, das die Bürgerinnen und Bürger bei FOBT verloren hätten, irgendwo anders hinkäme.

Auf der anderen Seite, der britische Buchmacherverband, erklärte, dass der Anstieg der Einnahmen der Wettshops um drei Prozent entspricht dem durchschnittlichen Wachstum sowohl in der Wirtschaft als auch in der gesamten Glücksspielindustrie. Die Zahlen des UKGC zeigen einen 20-prozentigen Anstieg der Casino-Einnahmen und 7 Prozent bei Lotterien und insgesamt 5 Prozent beim Online-Casino-Umsatz. Der Gesamtbetrag, den die Spieler Stargames bei Online-Glücksspielen verloren haben, stieg von £ 4,2 Milliarden auf £ 4,5 Milliarden, während die Zahlen für die Nationale Lotterie von 3,4 auf 3,2 Milliarden stiegen. Die letzte Aktualisierung, die das UKGC für das Jahr veröffentlicht hat, das im März des letzten Jahres endete, erklärte, dass die Verluste der Spieler 13,4 Milliarden erreichten. Während die Einnahmen der Branche stiegen, sank die Größe des Glücksspielsektors, wenn es um Arbeitsplätze geht, um 1,5 Prozent auf 104.896 Arbeitsplätze, und dies ist wahrscheinlich auf den Rückgang der Wettshops um 1,8% und eine Verringerung der Anzahl zurückzuführen von Bingohallen um 4,3%.

Die UK Gambling Commission warnt alle Betreiber der Fantasy League
Zu diesem Thema veröffentlichte die Gambling Commission des Vereinigten Königreichs mit der baldigen Einführung der englischen Premier League-Saison eine Orientierungshilfe für die gesamte Branche. Der Warnhinweis diente dazu, alle Betreiber, die Fantasy Football-Dienste im Land anbieten, vor Beginn der neuen britischen Fußballsaison zu warnen. Die Warnung drängte die Unternehmen, die Fantasy Football Wettdienste zur Verfügung stellen, um sicherzustellen, dass alle ihre Promotions, Preise und die Liga selbst allen aktuellen Gesetzen und Vorschriften der UK Gambling Commission entsprechen. Es riet den Unternehmen auch, sicherzustellen, dass sie eine Pool-Lizenz haben, und wenn sie dies nicht tun, sollten sie eine erhalten, so dass sie nach dem Gesetz des UKGC sein können.

Die aktuellen Bestimmungen des UKGC sind, dass, wenn eine Firma Geld von den Spielern nimmt, um an einer Fantasy-Football-Liga teilzunehmen, sie eine Pool-Lizenz erwerben müssen. Die einzige Ausnahme ist, dass, wenn die Fantasy-Football-Liga nicht für einen geschäftlichen Zweck ist, und ein Beispiel dafür ist die Fantasy-Football-Ligen zwischen Kollegen oder Freund